• Blau-Weisse-Flotte: Rundfahrten
  • Blau-Weisse-Flotte: Fahrgastschifffahrt auf der mecklenburgischen Seenplatte
  • Blau-Weisse-Flotte: Fahrgastschiff Stadt Mirow
  • Blau-Weisse-Flotte: Schloss Klink
  • Blau-Weisse-Flotte: Fahrgastschiff MS Warsteiner
  • Blau-Weisse-Flotte: Fahrgastschiff MS Esperanza

Touren ab Waren (Müritz) - (Stadthafen, Kietzbrücke, Ecktannen, Waldschenke)

Entdeckungsfahrt über 3 Seen
Täglich | Erwachsene 16,00 € | Kinder 8,00 €

Große Müritzrundfahrt in Richtung Röbel/Müritz
Täglich | Erwachsene 18,00 € | Kinder 9,00 €

Müritz- & Kanalfahrt
Täglich | Erwachsene 14,00 € | Kinder 7,00 €

Kleine Kanalfahrt zur Eldenburger Bucht
Täglich | Erwachsene 12,00 € | Kinder 6,00 €

Kleine Müritzrundfahrt Richtung Klink
Täglich | Erwachsene 12,00 € | Kinder 6,00 €

5-Seenfahrt nach Malchow mit 4 Std. Landgang
Di, Mi, Fr, So | Erwachsene 21,00 € | Kinder 10,50 €

7-Seenfahrt nach Plau am See mit 1,5 Std. Landgang
Di, Mi, Fr, So | Erwachsene 28,00 € | Kinder 14,00 €

4-Seenfahrt zu den Müritzfischern mit 2 Std. Landgang
Do | Erwachsene 18,00 € | Kinder 9,00 €

Radler-Linie Waren-Klink
Täglich | pro Person mit Rad 8,00 €

Radler-Linie Waren-Klink-Röbel mit Zwischenstopp in Klink
Täglich | pro Person mit Rad 17,00 €

Radler-Linie Waren-Malchow
Täglich | pro Person mit Rad 19,00 €

Radler-Linie Waren-Plau über Malchow
Di, Mi, Fr, So | pro Person mit Rad 21,00 €

Große Müritzrundfahrt in Richtung Röbel/Müritz
Di, Mi, Do, Fr, Sa | Erwachsene 18,00 € | Kinder 9,00 €

Legende Saisonzeiten

  • Mai bis September
  • Mai bis Oktober
  • Mai bis August
  • Juni bis August
  • Juli bis August
  • September bis Oktober
Infos
Strandstraße 3, 17192 Waren (Müritz) | Tel. 03991 66 30 34

Müritz- & Kanalfahrt

Mai bis September
Täglich
14:00 bis 15:30 Uhr
ab Waren (Müritz)
Erwachsene 14,00 € | Kinder 7,00 €
 
Täglich sind wir ab dem Warener Stadthafen auf einer kleinen 1,5-stündigen Müritz- & Kanalfahrt mit einem unserer Schiffe unterwegs. Zunächst nehmen wir Fahrt in Richtung Klink über die tiefste Stelle der Müritz hinweg auf. Nach einem kurzen Stopp am Anleger Schloss Klink geht es zurück in das Heilbad Waren. Der Eldenburger Reeck-Kanal bietet mit den nahen Ufern einen schönen Kontrast zur vorherigen Weite des größten Binnensees Deutschlands. Auf dieser Tour können unsere Gäste einen ersten Eindruck von dem Facettenreichtum unserer Seenlandschaft bekommen.
Touren in der Vor- und Nachsaison sowie Fahrplanänderungen entnehmen Sie bitte dem aktuellen Wochenfahrplan.